NO.75 „WHERE IS THE WAY OUT OF PARADISE?“

Tja, was sollen wir noch erzählen…?

An dieses paradiesische Fleckchen hier auf Langkawi hatten wir uns gewöhnt und wollten nach dem heutigen check-out nicht so schnell das Feld räumen.
Wir zelebrierten die paar letzten Stunden des Abschieds und wichen dem Pool und der Sonnenliege (fast) nicht von der Seite 🙂 Auch die Sonne verwöhnte uns ein letztes Mal.

fullsizeoutput_1c32

Dann aber war es soweit, wir sammelten die Koffer ein uns das Taxi brachte uns mit dem letzten malaysischen Cash zur letzten malaysischen Übernachtung in Kuah. Etwas abgeschieden vom Geschehen waren wir ehrlich gesagt zu bequem, uns am Abend nochmals dem Treiben auf den Straßen auf der Suche nach etwas Essbarem auszusetzen…also schauten wir den paar Regentropfen zu, die sich am Abend über der Bucht vor Kuah niederließen, und bereiteten uns mental auf den Abschied am nächsten Tag vor…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s